1 Tag bis Nepal 2017.

Sie sind hier

Bodenplatte fertig

Hurra wir schaffen was!!!

Nach dem etwas holperigen Start unserer Arbeiten hier haben wir die ersten Erfolge zu verzeichnen.  Wir  haben die Baustelle gereinigt, ca. 20 Bäume und Sträucher gepflanzt und „ziegensicher“ gemacht, mit Schalungen für das Dach begonnen,  die Abflussrohre für das Klohaus verlegt und heute DIE BODENPLATTE FERTIG GEGOSSEN. Das heißt von heute Morgen 8:00 bis um 15:00 wurde durchgehend Sand und Kies angeschleppt, Beton gemischt,  ins Klohäuschen geschafft, verteilt, gerüttelt, nivelliert und geglättet. Ohne Pause. Großes Glück hatten wir dabei mit dem Wetter. Es war den ganzen Tag bedeckt, so dass der große Sonnenbrand ausblieb. Schweißtreibend war es dennoch und alle waren froh als es geschafft war und  wir  früh wieder im Lager waren.

 Einige haben dann sogar noch Energiereserven freimachen können und ein erstes Training für unser Spiel gegen eine Schulmannschaft aus der Region in der nächsten Woche bestritten. Auch da haben wir uns etwas vorgenommen.

Den krönenden Abschluss des heutigen Tages bildete ein Chicken Curry das uns Suresh – einer der Mitarbeiter der Krankenstation und eine unserer guten Seelen – zubereitet hat. Das erste Fleischgericht seit unserer Abfahrt. Eine für Scouter durchaus erwähnenswerte Tatsache….. Jetzt (Ortszeit 20:20)  hört man schon die ersten Stimmen die über das Schlafen gehen sprechen.

Die Anstrengungen der ersten Woche, die vielen Eindrücke und die andere Art zu leben scheinen auch Einfluss auf unsere Schlafgewohnheiten zu haben.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer