420 Tage seit Nepal 2017.

Sie sind hier

Herbstferien

Wann immer es möglich ist zieht es uns Scouter hinaus in die Natur um zumindest für einige Tage im Jahr eine völlig andere Welt zu erschaffen - ein Zeltlager. Ganz bewusst ohne Telefon und Internet, ohne Lichtschalter und Zentralheizung erleben Kinder und Jugendliche aller Altersstufen gemeinsam mit ihren Gruppenleitern ein Abenteuer.

Wir schlafen in Kohten und aus dem was der Wald uns bietet errichten wir unsere Werkstätten. Dort, wo vorher nur eine leere Wiese stand, entsteht schnell eine kleine Stadt mit Feuerkreis, Waschstelle und Küchenzelt. Wir werken und bauen, erkunden die umliegenden Wälder und jeder einzelne erlebt wie viel Scouter wirklich in ihm steckt.

Eine Alterbeschränkung gibt es nicht, denn die Großen helfen den Kleinen und wir organisieren Material, Verpflegung und Anreise.
(gilt nur für Zeltlager)


Sozial Projekt Nepal 2019

Herbstferien

Nun schon zum vierten Mal geht es mit den Scoutern nach Chitwan im Süden Nepals.

Bei unserem alle zwei Jahre stattfindendes Sozialprojekt werden wir natürlich - neben
den im Vordergrund stehenden Arbeiten an dem Krankenhaus und der Schule
die wir unterstützen - auch genug Zeit finden um dieses fremde Land zu erkunden.


Wir haben die außergewöhnliche Möglichkeit die Menschen Nepals, ihre Kultur, ihre
Lebensart, ihre Natur, die Tier- und Pflanzenwelt und ihre Städte und Dörfer nicht
als Touristen sondern als Freunde kennen zu lernen und bereisen zu dürfen.
Jeder der Interesse hat sollte sich darüber im Klaren sein das es sich um eine Reise
und einen Arbeitsaufenthalt handelt.
Zu den Vorleistungen gehört neben einigen Planungstreffen auch die Bereitschaft ab
Beginn des Jahres Zeit zu investieren. Sei es auf Infoveranstaltungen, bei den (schon
traditionellen) Flohmarktständen in der Rheinaue oder bei anderen Aktionen die
wir uns einfallen lassen.
Eine Menge weiterer Informationen findet ihr auf unserer Homepage. Bei Interesse
und weiteren Fragen erreicht Ihr mich per mail unter Jan.Olbrich [at] scouting-bonn.de


Ich freue mich sehr auf jeden der teilnimmt und dieses wirklich außergewöhnliche
Projekt in das nun schon siebte Jahr begleitet
Jan

Zeitraum: Sa. 12.10.2019 - So 03.11.2019
(Herbstferien + 1 Wochen Schulbefreiung)
Mindestalter: ab 13 Jahren (nach Rücksprache auch 12)
Beitrag: ca. 1400 €

 

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte: Datenschutzerklärung

Gruppenleiter: 
Jan Olbrich
Beitrag: 
1400 €
Transportmittel: 
Flugzeug
Anzahl der Teilnehmer: 
20
Daten des Kindes

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer